Wieder neue CSU Mitglieder

Mit Felix Doer­sam und Manu­el Sei­de­nath, konn­te CSU Orts­vor­sit­zen­de Clau­dia Kops, zwei neue Mit­glie­der begrü­ßen.
Beim Ehren­abend der CSU Haim­hau­sen in der Schloss­klau­se über­reich­te die Orts­vor­sit­zen­de gemein­sam mit Staats­se­kre­tär Bernd Sibler, MdL und dem CSU Kreis­vor­sit­zen­den Bern­hard Sei­de­nath, MdL, ihren neu­en Mit­glie­dern die CSU Will­kom­menstas­se „stark und schwarz“, die an die­sem Abend auch dem Staats­se­kre­tär über­reicht wur­de.
Bei­de Mit­glie­der üben schon seit Jah­ren sehr enga­giert ein poli­ti­sches Ehren­amt in der Jun­gen Uni­on Haim­hau­sen aus.
Mit der CSU Orts­vor­sit­zen­den begrüß­te auch die neu­ge­wähl­te JU Orts­vor­sit­zen­de Katha­ri­na Neu­mann ihre bei­den Stell­ver­tre­ter in der CSU Fami­lie.

Neu­mit­glie­der: Felix Doer­sam (4. von re) Manu­el Sei­de­nath (3. von li)