Glasfaser: die zentrale Verteilerstation (PoP) ist aufgestellt

Am Don­ners­tag, den 07.12.2017 um 13 Uhr wur­de der PoP (die zen­tra­le Ver­tei­ler­sta­ti­on) in Haim­hau­sen am Grund­feld auf­ge­stellt (am öst­li­chen Rand des Bau­ge­bie­tes neben der Tra­fo­sta­ti­on).

Zur Auf­stel­lung des PoP kamen Bür­ger­meis­ter Peter Fel­ber­mei­er, inter­es­sier­te Bür­ger sowie die zustän­di­gen Ansprech­part­ner von Deut­sche Glas­fa­ser. Die Bau­ar­bei­ten für die Anbin­dung an das soge­nann­te Back­bonenetz star­ten in Haim­hau­sen Anfang nächs­ten Jah­res. Der­zeit führt Deut­sche Glas­fa­ser die Geneh­mi­gungs­pla­nun­gen ent­lang der Stra­ßen durch, um bald­mög­lichst mit den Tief­bau­ar­bei­ten begin­nen zu kön­nen. Wenn die Pla­nun­gen abge­schlos­sen sind, wer­den die Bür­ger von der vor Ort täti­gen Bau­fir­ma für eine Haus­be­ge­hung kon­tak­tiert, um alle Details für den Haus­an­schluss abzu­spre­chen.

Klausurtagung des Gemeinderates

Grup­pen­fo­to in der Biblio­thek (Klos­ter Hol­zen in Almanns­ho­fen)

Die dies­jäh­ri­ge Klau­sur­ta­gung (11. bis 12.11.2017) der Gemein­de­rä­te fand im Klos­ter Hol­zen in Almanns­ho­fen statt. Ein wesent­li­cher Punkt der Klau­sur­ta­gung war die künf­ti­ge Stra­te­gie und Ent­wick­lung der Gemein­de.

Kreisvertreterverammlung

Am Frei­tag, den 1. Dezem­ber fand die beson­de­re Kreis­ver­tre­ter­ver­amm­lung zur Auf­stel­lung des Land­tags- und Bezirk­tags­kan­di­da­ten im Stimm­kreis Dach­au statt. Der Orts­ver­band ist geschlos­sen mit 13 Dele­gier­ten ange­tre­ten.

Berndhard Sei­de­nath, MdL wur­de mit 99,2% als Stimm­kreis­be­wer­ber für die Land­tags­wahl 2018 und Josef Mede­rer mit 95,7% als Stimm­kreis­be­wer­ber für die Bezirks­tags­wahl 2018 gewählt.
Bei­den Kan­di­da­ten einen herz­li­chen Glück­wunsch zu die­sem tol­len Ergeb­nis.

Bei der anschlie­ßen­den Wahl von 10 Dele­gier­ten und 10 Ersatz­de­le­gier­ten in die Kreis­ver­tre­ter­ver­samm­lung zur Land­tags- und Bezirks­tags­wahl konn­te der Orts­ver­band Haim­hau­sen zwei Mit­glie­der plat­zie­ren: Bern­hard Sei­de­nath, MdL als Dele­gier­ter und Clau­dia Kops als Ersatz­de­le­gier­te.

v.l.: Clau­dia Kops, Jür­gen Schind­ler, Gün­ther Kol­be, Wer­ner Ehr­mül­ler, Elke Nie­der­mair, Micha­el Nie­der­mair, Ger­lin­de Doni­at, Ani­ta Demm­ler, Anton Rott­mair, Mar­tin Mül­ler, Bern­hard Gehrin­ger, Karl-Heinz Haritz

Katrin Staffler sagt Danke

v.l.: Bern­hard Gehrin­ger, Clau­dia Kops, Kat­rin Staff­ler, Ger­da Has­sel­feldt, Mar­tin Hachin­ger, Micha­el Nie­der­mair, Bern­hard Sei­de­nath

Am Frei­tag, den 24. Novem­ber 2017 bedan­ke sich Kat­rin Staff­ler bei den vie­len Hel­fern und Unter­stüt­zern für den Wahl­kampf und lud in die Alm­hüt­te nach Berg­kir­chen ein. Neben der Orts­vor­sit­zen­den wur­den exem­pla­risch für alle Hel­fer drei wei­te­re Per­so­nen des Orts­ver­ban­des ein­ge­la­den, die bei­spiels­wei­se durch Pla­ka­te kle­ben, Ein­la­dun­gen schrei­ben, Fotos machen und Berich­te auf der Web­sei­te erstel­len, … den Wahl­kampf unter­stützt haben. An dem Abend wur­de auch Ger­da Has­sel­feld ver­ab­schie­det.

Dr. Thomas Goppel kommt nach Haimhausen

Dr. Tho­mas Gop­pel, MdL, Staats­mi­nis­ter a.D., wird 2018 Ehren­gast und Fest­red­ner beim tra­di­tio­nel­len Neu­jahrs­emp­fang der CSU Haim­hau­sen sein.
Ich freue mich sehr über sei­ne Zusa­ge und dass wir Dr. Gop­pel in Haim­hau­sen begrü­ßen dür­fen so die Orts­vor­sit­zen­de Clau­dia Kops.
Der Emp­fang wird am Sonn­tag, den 28. Janu­ar 2018, von 18 Uhr an im Audi­to­ri­um der Bava­ri­an Inter­na­tio­nal School in Haim­hau­sen statt­fin­den.
Nach den Wor­ten der Orts­vor­sit­zen­den, rich­tet sich der CSU Neu­jahrs­emp­fang auch und gera­de an die­je­ni­gen, die sich in den zahl­rei­chen Ver­ei­nen in Haim­hau­sen ehren­amt­lich enga­gie­ren. Dies soll ein klei­nes Dan­ke­schön für die unschätz­ba­re Leis­tung der frei­wil­lig Täti­gen für die Orts­ge­mein­schaft sein.
Dr. Tho­mas Gop­pel, MdL, setzt die Rei­he hoch­ka­rä­ti­ger Red­ner beim den Neu­jahrs­emp­fän­gen in Haim­hau­sen fort, die tra­di­ti­ons­ge­mäß von CSU, Frau­en Uni­on, Senio­ren Uni­on und Jun­ger Uni­on gemein­sam aus­ge­rich­tet wer­den.
2017 ging der Vor­sit­zen­de der CSU Land­tags­frak­ti­on, Tho­mas Kreu­zer, MdL, in sei­ner Fest­re­de auf poli­ti­sche Schwer­punk­te wie die Not­wen­dig­keit für mehr Sicher­heit in und außer­halb Bay­erns, sowie die Finanz- und Bil­dungs­po­li­tik ein.
Dr. Tho­mas Gop­pel, MdL, der Sohn des frü­he­ren baye­ri­schen Minis­ter­prä­si­den­ten Alfons Gop­pel, war von 1986 bis 1998 und 2003 bis 2008 in ver­schie­de­nen Funk­tio­nen Mit­glied der Baye­ri­schen Staats­re­gie­rung. 1974 wur­de Gop­pel erst­mals in den Baye­ri­schen Land­tag gewählt. Nach der Land­tags­wahl 1986 kam er als Staats­se­kre­tär für Wis­sen­schaft und Kunst in das letz­te Kabi­nett von Minis­ter­prä­si­dent Franz Josef Strauß. 1990 wur­de Dr. Gop­pel Staats­mi­nis­ter für Bun­des- und Euro­pa­an­ge­le­gen­hei­ten. Nach der Land­tags­wahl 2003, wur­de er Baye­ri­scher Staats­mi­nis­ter für Wis­sen­schaft, For­schung und Kunst. Seit dem 12. Okto­ber 2013 ist er Lan­des­vor­sit­zen­der der Senio­ren Uni­on.

Herbstkaffee der Frauen Union Haimhausen

Auch dies­mal konn­te die Orts­vor­sit­zen­de der Frau­en Uni­on Haim­hau­sen Ange­li­ka Dudy­ka im voll­be­setz­ten Pfarr­saal die älte­ren Mit­bür­ge­rin­nen und Mit­bür­ger zu Kaf­fee, Kuchen und herz­haf­ten Schnitt­chen herz­lich will­kom­men hei­ßen.

Die Orts­vor­sit­zen­de freu­te sich, dass sie nebst Pas­to­ral­re­fe­rent Bern­hard Skra­bal, auch Bür­ger­meis­ter Peter Fel­ber­mei­er, 2. Bgm. und CSU Orts­vor­sit­zen­de Clau­dia Kops, Ehren­bür­ger Franz Laum­ba­cher, MdL Bern­hard Sei­de­nath, die Kreis­vor­sit­zen­de der Frau­en Uni­on Anne­lie­se Kowatsch, den Orts­vor­sit­zen­den der Senio­ren Uni­on Ernst-Jür­gen Schind­ler und von der KAB den Vor­sit­zen­den Josef Stöm­mer begrü­ßen konn­te.

Zur Unter­hal­tung brach­te die lieb­ge­won­ne­ne Ger­da Krupp mit baye­ri­schen Kurz­ge­schich­ten die Zuhö­rer wie­der zum Lachen und Schmun­zeln.

Für die musi­ka­li­sche Umrah­mung sorg­ten die bei­den Schwes­tern Ber­na­det­te und Katha­ri­na Kauf­mann, die die Her­zen der Besu­cher erober­ten und zum Mit­sin­gen ani­mier­ten. Am Ende durf­ten die bei­den ihre Dar­bie­tun­gen nicht ohne eine Zuga­be been­den, die mit ordent­li­chem Applaus quit­tiert wur­de.

Die Frau­en Uni­on ver­ab­schie­de­te ihre Gäs­te mit einem klei­nen Blu­men­gruß.

Veröffentlicht unter FU

24+1 Schwimmen

Die BRK-Was­ser­wacht Markt Inders­dorf — Ain­ho­fen ver­an­stal­tet tra­di­tio­nell am Wochen­en­de der Umstel­lung auf Win­ter­zeit ihr 24+1-Stunden-Schwimmen. So auch am 28. und 29. Okto­ber 2017.

Für die CSU-Haim­hau­sen waren dabei: Clau­dia Kops (Orts­vor­sit­zen­de), Bern­hard Sei­de­nath (Kreis­vor­sit­zen­der), Micha­el Nie­der­mair (Inter­net­be­auf­trag­ter), Bir­git und Alex Weber

Gesamt wur­den von der CSU im Zeit­raum von 25 Stun­den eine Distanz von ins­ge­samt 43.900 Meter zurück­legt.

FÜR MEHR CHANCEN ÜBERALL IN BAYERN SORGEN!

Die Baye­ri­sche Staats­re­gie­rung hat den Nach­trags­haus­halt 2018 des Frei­staats beschlos­sen. Der Rekord­haus­halt ist ein Spie­gel­bild der Leis­tungs­fä­hig­keit Bay­erns. CSU-Chef und Bay­erns Minis­ter­prä­si­dent Horst See­ho­fer sag­te: „Alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sol­len in allen Lan­des­tei­len Bay­erns her­vor­ra­gen­de Per­spek­ti­ven haben. Gleich­wer­ti­ge Lebens­be­din­gun­gen sind die Vor­aus­set­zung für fai­re Chan­cen. Des­we­gen inves­tie­ren wir kraft­voll in die Zukunft unse­res Lan­des. Haupt­auf­ga­be ist es, die Lebens­qua­li­tät der Men­schen zu stär­ken. Wir wol­len wei­te­re Ver­bes­se­run­gen auch bei den sozia­len The­men erzie­len, von der Ren­te und Pfle­ge über bezahl­ba­ren Wohn­raum bis hin zur Steu­er­ent­las­tung. Bay­ern ist Vor­rei­ter: Wir inves­tie­ren kräf­tig in Bil­dung, Digi­ta­li­sie­rung und Wohn­raum­för­de­rung. Und wir zah­len die­ses Jahr so vie­le Schul­den zurück wie nie zuvor. So sehen die Grund­la­ge für eine erfolg­rei­che Wei­ter­ent­wick­lung Bay­erns und Ver­ant­wor­tung für nach­fol­gen­de Gene­ra­tio­nen aus!“

wei­ter lesen…

Herbstimpressionen